Gynäkologie

In der Abteilung für Frauenheilkunde steht Ihnen am Standort St. Josef-Krankenhaus Zell ein umfangreiches diagnostisches und therapeutisches Leistungsspektrum zur Verfügung.

Zusätzliche gynäkologische Angebote finden Sie im Medizinischen Versorgungszentrum Mittelmosel, das sich im ersten Obergeschoss des St. Josef-Krankenhauses Zell befindet.

Unser Leistungsspektrum

Zum Diagnose- und Therapiespektrum der Abteilung für Gynäkologie gehören sowohl konservative als auch verschiedene moderne Operationstechniken.

  • Therapie gut- und bösartiger Erkrankungen sowohl des Unterleibes als auch der Brust
  • Wiederherstellende und plastisch-kosmetische Eingriffe in Kooperation mit ausgewiesenen Brustzentren
  • Krebsnachsorge in enger Abstimmung mit unserer Abteilung für Innere Medizin als auch mit dem Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier sowie den Universitätsfrauenkliniken in Homburg/Saar, Heidelberg, Bonn und Köln

Wir führen

  • vaginale (durch die Scheide),
  • abdominale (durch die Bauchdecke) oder
  • laparoskopische (minimal-invasiv als Bauchspiegelung)

Eingriffe durch.

Blutungsstörungen

Auch bei Blutungsstörungen, wie heftigen Regelschmerzen oder starker Blutung, können wir Ihnen helfen, ohne dass die Gebärmutter entfernt werden muss.

Urogynäkologie

Hierbei stehen verschiedene moderne diagnostische Verfahren zur Inkontinenz-Diagnostik zur Verfügung wie beispielsweise:

  • ein großer urodynamischer Messplatz zur exakten Beurteilung der Blasen und Harnröhrenfunktion,
  • die Perineal- und Introitussonographie zur genauen Bestimmung der Blasen- und Harnröhrenanatomie
  • und die Beckenbodeninsuffizienzdiagnostik zur ursächlichen Prüfung der Funktionsstörung des Beckenbodens einschließlich der Senkungsproblematik.

Neben der Reizstromtherapie werden auch individuell abgestimmte Beckenbodentrainingsprogramme und Biofeedback angeboten.

Kinderwunsch?

In unserer Kinderwunschsprechstunde bieten wir eine ausführliche Diagnostik (Chromopertubation) sowie eine konservative oder operative Behandlung.

Cervixerkrankungen

Hierunter versteht man Erkrankungen des Gebärmutterhalses. Bei uns finden Sie diagnostische Angebote wie 

  • Kolposkopie
  • Zytologie
  • HPV-Diagnostik

und Therapieangebote (Schlingenkonisation).

Zusätzlich behandeln wir in unserer Abteilung unter anderem

  • entzündliche Genitalerkrankungen
  • klimakterische und psychosomatische Krankheitszustände
  • Osteoporosediagnostik mit Osteodensitometrie (Knochendichtemessung)

Gynäkologische Eingriffe

Soweit wie möglich führen wir alle Eingriffe so schonend wie möglich durch, das heißt laparoskopisch oder vaginal. 

  • LASH (laparoskopische Entfernung des Gebärmutterkörpers)
  • LAVH (vaginale Entfernung des Gebärmutterkörpers)
  • organerhaltende Cystenausschälung
  • Endometriosechirurgie

Mädchensprechstunde

Speziell für heranwachsende Mädchen bieten wir eine Mädchensprechstunde. Hier wird altersgerecht informiert, beraten und behandelt.

Auch eine HPV-Impfung wird hier angeboten.

Kontakt

zum Profil »

Svetlana Zalesskaya

› Fachärztin

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Barlstr. 7
56856 Zell
Tel.: +49 654297-1455
Fax: +49 654297-1457
E-Mail

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Alfons Piechotta

› Facharzt

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Barlstr. 7
56856 Zell
Tel.: +49 65 42 97 - 0
E-Mail

StandortTelefonE-MailXingFacebook