Magensonde (PEG)

Wolfgang Meier übernimmt die Versorgung und Betreuung von Patienten mit PEG-Sonden. Er unterstützt bei Fragen zur künstlichen Ernährung und betreut Patienten mit PEG.

Zu seinen Aufgaben gehören:

  • die Betreuung und Beratung der Patienten und deren Angehörigen
  • Unterstützung der Mitarbeiter
  • die Kontaktaufnahme mit den Angehörigen, Hausärzten, Sozialstationen und anderen Einrichtungen
  • die lückenlose Versorgung des Patienten mit Sondennahrung und Zubehör
  • das Erkennen von Problemen, die durch unterschiedliche Ursachen auftreten können, zum Beispiel Unverträglichkeit der Nahrung
  • Fortbildungen

Die Anleitung von Patienten und deren Angehörigen im Umgang mit Zubehör und „Verbandswechsel“ gehört ebenfalls zu seinem Aufgabenbereich. 

Wolfgang Meier betreut die Patienten nicht nur während ihres stationären Aufenthaltes, sondern koordiniert in Zusammenarbeit mit anderen die weitere Versorgung als Serviceleistung unseres Krankenhauses.  

Kontakt

Wolfgang Meier

› Berater für PEG-Sonden

Barlstraße 7
56856 Zell



Tel.: +49 6542 97-0

StandortTelefonE-MailXingFacebook