Wir bilden aus

Ausgebildete und engagierte Fachkräfte sind neben der modernen Medizintechnik der wichtigste Baustein in der Gesundheitsversorgung.

Daher setzt sich das Klinikum Mittelmosel für die Ausbildung ein. Dies erfolgt in Kooperation mit verschiedenen Partnern.

Das Klinikum Mittelmosel bietet Ausbildungsplätze in den Bereichen

  • Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau (m/w/d)
  • Krankenpflegehelfer/in (m/w/d)
  • Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) (m/w/d)
  • Kaufmann/frau im Gesundheitswesen (m/w/d)
  • Kaufmann/frau für Büromanagement (m/w/d)

Angehende Pflegefachleute und Krankenpflegehelfer/innen werden im Klinikum Mittelmosel unter anderem gemeinsam mit der Gesundheits- und Krankenpflegeschule im Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach / Westerwald und anderen Pflegeschulen ausgebildet. Die praktischen Einsätze werden im Klinikum Mittelmosel in Zell durchgeführt.

Mit dem Schuljahr 2020 startete die neue attraktive generalistische Pflegeausbildung. Sie führt folgende Berufsausbildungen zusammen:

  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • Altenpflege

Generalistisch bedeutet, dass alle drei Ausbildungsgänge in den ersten zwei Jahren gemeinsam ausgebildet werden. Es findet gemeinsam ein theoretischer Blockunterricht an berufsbildenden Schulen und/oder Pflegeschulen statt. In den unterrichtsfreien Phasen erfolgt die praktische Ausbildung in den Einrichtungen. Für diese praktische Ausbildung sind umfangreiche Praktika in verschiedenen Pflegebereichen geplant. Mit Ende des zweiten Lehrjahres wählen die Auszubildenden eine der Abschlussmöglichkeiten.

Die Ausbildung zum/r Operationstechnische/n Assistenten/in wird in Kooperation mit dem Rheinischen Bildungszentrum durchgeführt.

 

Kontakt

zum Profil »

Linda Schneider

› Pflegedienstleitung
Klinikum Mittelmosel

Barlstraße 7
56856 Zell
Tel.: +49 6542 97-1423
Fax: +49 6542 97 1740
E-Mail

Kontakt

zum Profil »

Wolfgang Meier

› Pflegedienstleitung
Klinikum Mittelmosel

Barlstraße 7
56856 Zell
Tel.: +49 6542 97-1589
Fax: +49 6542 97-1740
E-Mail

StandortTelefonE-MailXingYouTube